Unsere Mission

Wir sind davon überzeugt, dass sich die individuelle Förderung einzelner Talente langfristig positiv auf unsere gesamte Gesellschaft auswirkt. Dieser Effekt wird besonders verstärkt, wenn die Geförderten untereinander, sowie gesamt-gesellschaftlich vernetzt sind. So wollen wir das TUM Deutschlandstipendium Netzwerk und den Austausch aller Beteiligten auch jenseits der Förderperioden ausbauen. Dazu haben wir 2019 den TUM Deutschlandstipendium Aktive, Alumni- & Förderverein e.V. gegründet, der die Verbindung zwischen aktiven und ehemaligen Stipendiat*innen sowie den Fördernden des TUM Deutschlandstipendiums darstellt.

Unser Vorhaben kann in drei aktive Bereiche unterteilt werden:

Vernetzung aktiver Stipendiat*innen und Alumni 

  • Alumni Kontaktieren & Neumitglieder werben
  • Netzwerkevents
  • Aufbau einer „Alumni Datenbank“ für Karrierefragen

Individuelle Betreuung der aktiven Stipendiat*innen

  • Buddy Programm:
    Betreuung der Stipen-diat*innen durch 1-3 Alumni
  • Regelmäßige Workshops zu außerfachlichen Themen

Förderung möglichst vieler Studierenden ermöglichen

Wir wollen 2022 zwei Netzwerkevents monatlich fest verankern und regelmäßig Workshops zu diversen Themen, wie Persönlichkeitsentwicklung oder Karrierefragen für das Vereinsnetzwerk anbieten. Außerdem streben wir an, mindestens zehn TUM-Studierenden zusätzlich zur TUM-Stipendiumsvergabe aus Vereinskraft durch z.B. Sammelstipendien die Förderung zu ermöglichen. Die Empfänger werden dann durch unser Buddyprogramm intensiv von Alumni betreut und begleitet.

Wir sind höchst motiviert durchzustarten und freuen uns auf neue Ideen, Anregungen und das Engagement neuer Mitglieder. Es gibt viel zu tun, lasst uns das volle Potential jedes individuellen Talentes ausschöpfen und gemeinsam unsere Zukunft gestalten.